Adonia

 Adonia-Teens-Chor

Adonia 2011 Bathseba

Der Adonia-Teens-Chor führte am 17. Juni um 20.00 Uhr in der Stadthalle Ober-Ramstadt das spannende Musical „Bathseba“ auf. Eingeladen wurde der Chor von den drei Gemeinden hier in der Stadt (Ev. Kirche, Kath. Kirche und EFG).

Adonia 2011 Solo

Das neueste Stück aus der Adonia Musical-Schmiede wird 2011 von 20 Projektchören deutschlandweit 80-mal aufgeführt.

70 Sängerinnen und Sänger und eine junge Live-Band boten einen packenden Musicalabend für Jung und Alt. Eingängige Songs wechselten sich mit kurzen Theaterszenen ab und auch Tanzeinlagen fehlten nicht.

 

Zum Inhalt:

Das Musical beleuchtet die dunkle Seite des berühmten alttestamentlichen Königs David: seine Affäre mit Bathseba, der Frau seines treuen Soldaten Uria. Als die Sache ans Licht kommt, schreckt David auch vor einem Mord nicht zurück … Kann diese große Schuld je wieder vergeben werden? Ein Musical über Liebe, Affären, Machtmissbrauch und deren Folgen.

Adonia ist ein Teenager-Projektchor. In nur vier Tagen werden die 12- bis 18-jährigen Jugendlichen das ganze abendfüllende Konzertprogramm erarbeiten und dann auf eine viertägige Tournee gehen.

Der Name „Adonia“ steht seit 2001 für das Konzerterlebnis für die ganze Familie. Inzwischen nehmen bereits 2000 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland und rund 300 ehrenamtliche Mitarbeiter an einem der Projekt-Chöre teil.

 Almut Siodlaczek (as)

Pressinformation zum Musikal Bathseba, allgemeiner Link Adonia Deutschland